KUNST UND GUT 2021

04. Oktober 2021 Beitrag 0

Am 9. und 16. Oktober 2021 können Sie jeweils von 10 bis 14 Uhr Kunstwerke für KUNST UND GUT 2021 bei der Firma Malerbetrieb Anton Geiselhart, Marktstraße 195 in Reutlingen einliefern.

Parkplätze vor dem Gebäude sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Lions-Club Neckar-Alb


KUNST UND GUT 2021 vom 22.-24. Oktober

20. Juli 2021 Beitrag 0

Für KUNST UND GUT 2021 haben wir uns mit großer Zuversicht in die Planung gestürzt: Vom Freitag, dem 22. bis Sonntag dem 24. Oktober 2021 soll die Ausstellung wieder im Spitalhofsaal in Reutlingen stattfinden. Was uns besonders freut: Auch für dieses Jahr können wir wieder ein interessantes Rahmenprogramm anbieten:

  • Freitag 22.10. 19 Uhr: Vernissage mit Oberbürgermeister Keck, Einführung in die Ausstellung von Joana Pape
  • Sonntag 24.10. 15 Uhr: Kunstgespräch mit Eckart Hahn

Kunstwerke, die zum Verkauf angeboten werden sollen, können zu folgenden Terminen eingeliefert werden:

  • Samstag, 9.10. 10 bis 14 Uhr
  • Samstag, 16.10. 10 bis 14 Uhr
  • Ort: Firma Anton Geiselhart, Marktstraße 195, 72793 Pfullingen

Die Werke werden nach dem zweiten Einlieferungstermin von einer sachverständigen Kommission bewertet.

Wir freuen uns sehr darauf, in diesem Jahr nach der coronabedingten Absage von 2020 die Kunst und den guten Zweck wieder mit viel Tatendrang im Spitalhof zusammen zu bringen.


Absage: KUNST UND GUT 2020 kann nicht stattfinden.

28. September 2020 Beitrag 0

Nach langen Diskussionen und in Anbetracht der aktuellen, wieder steigenden Coronazahlen hat sich der Lions-Club Neckar-Alb entschieden, die Verantaltung KUNST UND GUT für das Jahr 2020 abzusagen.

Die derzeit wieder deutlich steigenden Zahlen an Corona-Erkrankungen und Unsicherheit in Bezug auf eine für alle Teilnehmenden sichere Durchführung der Veranstaltung haben uns schweren Herzens dazu erwogen, für das Jahr 2020 auf die Durchführung zu verzichten.

Auch mit Hygienekonzepten, Laufwegen, Einlasskontrollen und Sicherheitsabständen von der Einlieferung der Bilder über Vernissage, Vorträge und Finissage bis zur Ausgabe der Bilder: Wir können nicht sicherstellen, dass durch die Veranstaltung nicht doch Ansteckungen möglich gewesen wären.

Wir werden die Oskar-Kalbfell-Stiftung daher in diesem Jahr mit einer Zuwendung aus dem Lions-Club heraus bedenken und freuen uns um so mehr auf KUNST UND GUT 2021, dann hoffentlich wieder mit Begegnung und Gesprächen.

Ihr Lions-Club Neckar-Alb


KUNST UND GUT 2019: Mehr als 78 Bilder für über 24.000 Euro wurden verkauft

29. Oktober 2019 Beitrag 0

Wir können es selbst noch gar nicht ganz fassen: Bei KUNST UND GUT 2019 wurden selbst unsere optimistischen Erwartungen noch übertroffen. An allen drei Tagen herrschte reger Andrang und großes Interesse an den ausgestellten Kunstwerken, was sich auch in den Verkäufen niederschlug. Nahezu jedes dritte Bild fand eine Käuferin oder einen Käufer, ein Zeichen auch für die Qualität der eingereichten Bilder und das Auswahlverfahren der KUNST UND GUT Jury.

Wir möchten uns herzlich bei allen bedanken, die KUNST UND GUT 2019 unterstützt haben und freuen uns bereits jetzt auf eine erfolgreiche Ausstellung im nächsten Jahr. Die Einlieferungstermine und und die Veranstaltungstermine werden rechtzeitig wieder auf an dieser Stelle bekanntgegeben.


Wir freuen uns auf die Eröffnung von KUNST UND GUT 2019

25. Oktober 2019 Beitrag 0

So sah es Donnerstag Mittag im Spitalhofsaal aus, aber bis zur Vernissage heute Abend sind alle Bilder aufgehängt. Zahlreiche Mitglieder des Lions-Clubs Neckar-Alb haben in den letzten beiden Tagen Ausstellungswände aufgebaut, Aufhängungen nachgefertigt, Bilder sortiert und geordnet und an die Wände gehängt …

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher bei den drei Ausstellungstagen von KUNST UND GUT 2019!


Aufbau für KUNST UND GUT 2019 beginnt – mehr als 250 Werke für über 80.000,- € werden ausgestellt

24. Oktober 2019 Beitrag 0

Auch am zweiten Einlieferungstermin für KUNST UND GUT fanden viele Werke ihren Weg zu KUNST UND GUT. Fast 150 Werke wurden allein am zweiten Samstag eingeliefert, beim das Erfassen und Katalogisieren der Bilder mussten teilweise Wartezeiten in Kauf genommen werden.

An die Einlieferung anschließend tagte die Bewertungskomission, die über Stunden hinweg Werke begutachtete und prüfte, Preise festlegte und auch über 50 Werke aussortierte, die aufgrund von Qualität, Zustand etc. den strengen Kriterien von KUNST UND GUT nicht genügten. Doch selbst danach bleiben für diese Jahr noch eine Rekordanzahl von über 250 auszustellenden Arbeiten übrig.

Die Arbeiten werden heute und morgen von Mitgliedern des Lions-Clubs Neckar-Alb im Spitalhofsaal und im Foyer im 1. Stock aufgehängt. Doch bevor die Werbe gehängt werden können, werden fast 100 Meter Messewände für die Ausstellung aufgestellt, die uns dankenswerterweise bereits im dritten Jahr von der Firma Bluepool kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Neu in diesem Jahr ist die Sonderschau „Andreas Felger“ im 1. Stock, wo 20 Werke des renommierten Künstlers zu sehr attraktiven Preisen erstanden werden können. Aber auch weitere Raritäten locken: Die Mappe mit signierten Werken von Lenk / Mack / Uecker / Pfahler ist eine echte Rarität, auch vier Zeichnungen von Franz Lenk stehen zum Verkauf. Daneben glänzt KUNST UND GUT 2019 mit zahlreichen Werken bekannter regionaler Künstler: HAP Grieshaber, Wilhelm Kehrer, Gude Schaal, Manfred Degenhardt, Karl Digel: Die Liste kann noch weitergeführt werden.

Besuchen Sie doch an den drei Öffnungstagen KUNST UND GUT und unterstützen Sie die Oskar-Kalbfell-Stiftung durch den Kauf eines Kunstwerkes. Der Lions-Club Neckar-Alb freut sich auf Ihren Besuch.


Erfolgreicher erster KUNST UND GUT Einlieferungstermin in Reutlingen

13. Oktober 2019 Beitrag 0

Am Samstag, den 12.10.2019 konnten von 10 bis 14 Uhr Werke für den Verkauf bei der Charity-Aktion des Lions Clubs Neckar-Alb „KUNST UND GUT“ 2019 eingeliefert werden. Eckhard Raisch und Wilfried Thron vom Lions Club zeigten sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Insgesamt wurden 81 Werke wurden eingeliefert: Vom historischen Ölgemälde bis zur modernen Kunststilen, von der postkartengroßen, aber feinen Gouache bis zu imposanten Gemälden wie dem von Eckart Raisch und Wilfried Thron gezeigten Wilhelm Kehrer, von Reutlinger Lokalkolorit bis zu drei feinen chinesischen Darstellungen ließ die Bandbreite der Einlieferungen nichts zu wünschen übrig.

Am 19.10. besteht von 10-14 Uhr noch einmal die Gelegenheit, Werke für KUNST UND GUT einzuliefern. Im Anschluss findet dann die Taxierung der Einlieferungen durch eine Expertenkommission statt.

Alle Werke können dann bei KUNST UND GUT vom 25.-27 Oktober 2019 im Spitalhofsaal käuflich erworben werden. 50% des Verkaufserlöses gehen zugunsten des guten Zwecks, 50% erhält der Einlieferer des Werkes.