Grafikmappe Lenk, Pfahler, Mack, Uecker für KUNST UND GUT 2019

16. Juli 2019 Beitrag 0

Den Eingang einer ganz besonderen und wertvollen Grafikmappe kann das KUST UND GUT Team bereits jetzt vermelden. Die eingereichte Grafikmappe “ Warszawa“ erschien 1971 anlässlich der Ausstellung der deutschen Biennale Teilnehmer Thomas Lenk, Georg Pfahler, Heinz Mack und Günther Uecker in den Räumen der polnischen Nationalgalerie Zacheta (5. – 25. Mai 1971) Dies war die erste Ausstellung deutscher Gegenwartskunst in Polen. Die Grafikmappe beinhaltet von jedem beteiligten Künstler eine Grafikarbeit.


Das Programm für KUNST UND GUT 2019 steht

02. Juni 2019 Beitrag 0

Bei der Vernissage am 25.10.2019 um 19.30 Uhr wird Bürgermeister Robert Hahn das Grußwort der Stadt Reutlingen übernehmen. Nach einer Einführung in die Ausstellung KUNST UND GUT 2019 durch Frau Imke Kannegießer M.A., künstlerische Leitung und Geschäftsführerin des Kunstvereins Reutlingen und der Eröffnung durch die diesjährige Präsidentin Ellen Rauscher-Christmann gibt es bei Häppchen und Wein Gelegenheit zu Gesprächen und natürlich auch zum Kauf.

Am Samstag, dem 26.10. um 15 Uhr findet ein Werkgespräch mit den bei KUNST UND GUT ausstellenden Studierenden der Kunstakademie Stuttgart (Klasse Prof. Bunk) statt.

Am Sonntag, den 27.10. findet um 15 Uhr ein Gespräch mit Dr. Ina Dinter, der neuen Leiterin des Kunstmuseums Reutlingen mit zwei der Initiatoren von KUNST UND GUT, Wilfried Thron und Eckhard Raisch statt.


KUNST UND GUT 2019 vom 25.-27. Oktober

08. April 2019 Beitrag 0

Bei KUNST UND GUT 2018 konnten nahezu 25% aller eingelieferten Werke einen verkauft werden und wieder ein schöner Betrag für die Oskar-Kalbfell-Stiftung zugunsten begabter Jugendlicher aus einkommensschwachen Familien gespendet werden.

KUNST UND GUT findet 2019 am ersten Wochenende in den Herbstferien statt. Die Vernissage ist am 25.10.2019 um 19.30 Uhr, die Ausstellung endet am 27.10.2019 um 18.00 Uhr.

Der Termin für die Einlieferung von Kunstwerken wird voraussichtlich der 12.10.2019 sein. Den genauen Ort und die Uhrzeit geben wir auf dieser Internetseite noch rechtzeitig bekannt.

Bitte beachten Sie: Eingelieferte und nicht verkaufte Werke müssen entweder am Sonntag, 27.10.2019 von 18.00 bis 21.00 Uhr oder am Montag, dem 28.10.2019 von 09.00 bis 12.00 Uhr im Spitalhof wieder abgeholt werden. Bitte planen Sie sich dafür ebenfalls Zeit ein.


Einlieferung der Kunstwerke: Samstag, 13.10.2018 von 10.00 bis 14.00 Uhr

16. September 2018 Beitrag 0

Kunstwerke für KUNST UND GUT 2018 können am Samstag, dem 13.10.2018 von 10 bis 14 Uhr im Gebäude des

Malerbetriebes Anton Geiselhaft

Marktstraße 195, 72793 Pfullingen

zur Begutachtung eingereicht. Der Raum im Gebäude ist durch Schilder ausgewiesen.

Falls Sie an diesem Tag verhindert sind, aber dennoch gerne Kunst einliefern würden, besteht die Möglichkeit, dass wir diese z.B. bei Ihnen zu Hause auch abholen können. Rufen Sie uns einfach an: Wilfried Thron, Tel.: 07121/601815

 


KUNST UND GUT 2018

12. September 2018 Beitrag 0

Programm für „KUNST UND GUT“ 2018 im Spitalhof Saal, Reutlingen. 

Aktueller KUNST UND GUT 2018 Flyer zum Download
Aktueller KUNST UND GUT 2018 Flyer zum Download

Freitag 26.10.2018 19.30 Uhr
Vernissage, Eröffnung 

Grußwort der Stadt Reutlingen durch Bürgermeister Robert Hahn, Einführung in die Ausstellung durch Sabine Lang, Stiftung Anton Geiselhart, Eröffnung der Ausstellung durch Carsten Wagner, Präsident Lions Club Neckar-Alb Reutlingen, anschliessend „Kunst-Verkauf“ mit Häppchen und Wein.

Samstag 27.10.2018 15.00 Uhr
Werkgespräch

Werkgespräch mit Wilfried Thron und Solveig Schneider mit den Studierenden der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

Sonntag 28.10.2018 15.00 Uhr
VORTRAG „Kunst und Presse“ mit Verleger Valdo Lehari, anschließend
Finissage

Öffnungszeiten „Kunst und gut“
Freitag: 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Samstag und Sonntag: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr


KUNST UND GUT 2017 – Ein großer Erfolg

07. November 2017 Beitrag 0

Heute Abend haben die Verantwortlichen des Lions-Clubs Neckar-Alb Reutlingen ein erstes Fazit gezogen. 39 Werke im Gesamtwert von 11.530 € wechselten bei der diesjährigen Ausgabe von KUNST UND GUT in Reutlingen den Besitzer. „Zusammen mit Spenden und Einnahmen aus dem Kuchen- und Getränkeverkauf dürften so vermutlich um die 7.000 € Spendensumme zugunsten der Oskar-Kalbfell-Stiftung zusammenkommen“, so Eckhard Raisch, der Vorsitzende des Fördervereins.

Ein herzlicher Dank gilt allen Käufern und Unterstützern. Einen Artikel über KUNST UND GUT finden Sie im Reutlinger Generalanzeiger. KUNST UND GUT 2017 im GEA